AGCO Parts gibt den Gewinner des „Vin to Win Ultimate Refurb“-Preises für Massey Ferguson Besitzer bekannt

AGCO Parts hat die Gewinner des sechsmonatigen „Vin to Win“-Gewinnspiels bekannt gegeben, darunter den glücklichen Gewinner des „Ultimate Refurb“, einer einmaligen Restaurierung eines Massey Ferguson Traktors. 

Das “Vin to Win”-Ge­winn­spiel lief von März bis September und lud Besitzer von Massey Ferguson Maschinen dazu ein, AGCO über Ihre Maschinen zu in­for­mie­ren, um im Gegenzug Zugang zu mo­nat­li­chen Online-Spielen zu erhalten. Insgesamt wurden 7.665 Teil­neh­mer mit Ihren da­zu­ge­hö­ri­gen Massey Ferguson Maschinen ver­zeich­net, von denen 125 So­fort­prei­se in Form von Mar­ken­klei­dung im Wert von über 70€ und Mo­dell­trak­to­ren im Wert von über 50€ gewannen. Mit jedem ge­spiel­ten Spiel erhielt der Kunde ein goldenes Ticket für die große Preis­ver­lo­sung im September, wodurch sich seine Chance auf einen der Haupt­prei­se erhöht hat.

Robert Bowyer aus Groß­bri­tan­ni­en, der im Namen seiner Familie, zu der auch Vater Nigel gehört, an der Aus­schrei­bung teilnahm, wurde als Gewinner der ul­ti­ma­ti­ven Ge­ne­ral­über­ho­lung bekannt gegeben. Sein MF 5455 wird im Laufe des Jahres einer voll­stän­di­gen Ge­ne­ral­über­ho­lung un­ter­zo­gen, bei der das Ex­per­ten­team im Massey Ferguson Werk in Beauvais aus­schließ­lich AGCO-Ori­gi­nal­tei­le verwendet, um den Traktor in den Werks­zu­stand zu versetzen.

Robert be­rich­te­te: „Ich hatte meinen MF 5455 nach einem langen Ar­beits­tag gerade verlassen, als ich den Anruf erhielt und mir mit­ge­teilt wurde, dass ich das „Ultimate Refurb“ von MF gewonnen habe. Ehrlich gesagt dachte ich zuerst, dass es sich um einen Scherz handle, aber nun bin ich über­glück­lich, dass ich gewonnen habe! Dieser Traktor ist ein Schmuck­stück – wir haben ihn seit dem ersten Tag und ver­brach­ten bisher 18.000 Ar­beits­stun­den mit ihm. Der Gewinn dieses Preises wird ihm das neue Leben verleihen, welches er verdient hat.“

Außerdem wurden zwei der drei Gewinner eines 412-teiligen Werk­statt­wa­gens bekannt gegeben – Anthony Finnegen aus Irland und Nicolas Greselle aus Frank­reich, wobei der dritte glück­li­che Gewinner noch nicht feststeht. Diese Gewinner erhalten jeweils den MF Mar­ken­wa­gen „Efficient“. Hierbei handelt es sich um einen Wagen mit acht Schub­la­den im Wert von über 3.200€, der mit hoch­wer­ti­gen, lang­le­bi­gen Werk­zeu­gen aus­ge­stat­tet ist.

“Vin to Win”-Teil­neh­mer aus dem Ver­ei­nig­ten Kö­nig­reich, Irland, Frank­reich, Spanien und Deutsch­land haben ebenfalls seit März an den So­fort­ge­winn­spie­len von AGCO teil­ge­nom­men, wobei Landwirte Preise wie MF Overalls und Mo­dell­trak­to­ren gewonnen haben. Denis aus Dungiven in Nord­ir­land hat mit seinem Vater Denis und seiner Tochter Katie einen MF Traktor des Modells MF 7726 im Wert von über 50€ gewonnen und dieses tolle Bild von ihnen mit dem Preis und ihrem schönen MF 362 im Hin­ter­grund geschickt.

Jen Reid, Af­ter­sa­les Marketing Manager bei AGCO, sagte: „Wir haben es geliebt, unseren Land­wir­ten im Zuge des „Vin to Win“-Ge­winn­spiels näher zu kommen und es großartig, Robert als Gewinner dieses ein­ma­li­gen Preises bekannt zu geben. Wir haben ein groß­ar­ti­ges Team von Tech­ni­kern und Partnern, wie z.B. Michelin und Quickie, die sich darauf vor­be­rei­ten, den Traktor von Robert und Nigel einer „ul­ti­ma­ti­ven Refurb“ zu un­ter­zie­hen. Aus diesem Grund können wir es kaum erwarten, in den kommenden Monaten über die Fort­schrit­te des Projekts in den sozialen Medien und auf unserer Website zu berichten.“

„Wir hoffen, dass auch Anthony und Nicolas mit ihren Werk­statt­wa­gen zufrieden sein werden – hof­fent­lich müssen sie nie wieder Werkzeug kaufen!“

„„Vin to Win“ war eine sechs­mo­na­ti­ge In­itia­ti­ve, die darauf abzielte, die Be­zie­hun­gen zu den Massey Ferguson Besitzern auf­zu­bau­en und zu in­ten­si­vie­ren und ich denke, dass es einer voller Erfolg war. Vielen Dank an alle, die an den So­fort­spie­len teil­ge­nom­men haben und die Aktion ver­brei­tet haben“, sagt sie ab­schlie­ßend.

„Wir freuen uns immer, neue In­itia­ti­ven zu fördern und zu un­ter­stüt­zen, die unseren Kunden einen Mehrwert bieten und es ihnen er­mög­li­chen, ihre Maschine mit höchster Effizienz zu warten. Diese Wartung kann ihrem Massey Ferguson neues Leben ein­hau­chen, wie beim „Ultimate Refurb““, berichtet Jerome Aubrion, Marketing Director Europe & Middle East bei Massey Ferguson.

„Wenn sich ein Landwirt für einen Massey Ferguson ent­schei­det, wird nicht einfach eine Maschine wie jede andere gekauft. Unsere Kunden schätzen die Vorteile zu­ver­läs­si­ger Produkte, die ein idealer Partner für einen hoch­pro­duk­ti­ven Ar­beits­tag sind. Darüber hinaus genießen sie das um­fas­sen­de Angebot an MF Dienst­leis­tun­gen und teilen unsere Lei­den­schaft für die Her­stel­lung lang­le­bi­ger Maschinen.“

„Diese Maschinen werden ein wert­vol­les Erbe schaffen, das an die nächste Ge­ne­ra­ti­on wei­ter­ge­ge­ben werden kann – ein Wert, der eindeutig im Mit­tel­punkt der „Vin to Win“-In­itia­ti­ve steht.“

Der Prozess wird online do­ku­men­tiert – Massey Ferguson-Besitzer und –En­thu­si­as­ten können sich hier für unsere neuesten Angebote und für Updates bzgl. des „Ultimate Refurb“ durch MF anmelden und den AGCO Parts EME YouTube-Kanal abon­nie­ren, um be­nach­rich­tigt zu werden, wenn die neuesten Updates der ul­ti­ma­ti­ven Mo­der­ni­sie­rung zu sehen sind.

Quelle: MASSEY FERGUSON