Höchste Schlag­kraft und Präzision auf einer Achse

Die neue Größe: Amazone Anhängefeldspritze UX Super bis 9.000 l Istvolumen und 42 m Arbeitsbreite

Amazone erweitert die Familie der An­hän­ge­feld­sprit­zen UX um die Hoch­leis­tungs-Typen UX 7601 Super mit 8.000 l und UX 8601 Super mit 9.000 l Ist­vo­lu­men. Durch die kon­se­quen­te Wei­ter­füh­rung des kompakten Amazone Ma­schi­nen­de­signs vereinen die neuen Modelle eine Be­häl­ter­ka­pa­zi­tät von bis zu 9.000 l und Gestänge-Ar­beits­brei­ten bis 42 m mit der guten Wen­dig­keit und der hohen Stand­si­cher­heit einer ein­ach­si­gen Feld­sprit­ze. Mit einer komplett neuen Rah­men­kon­struk­ti­on schließen die neuen Modelle damit die Lücke zwischen der bisher größten ein­ach­si­gen Amazone Feld­sprit­ze mit 6.200 l und der Tan­demsprit­ze mit 11.200 l. Aus­ge­rüs­tet mit allen in­no­va­ti­ven Amazone Tech­no­lo­gi­en für den zu­kunfts­si­che­ren Pflan­zen­schutz stehen sie für höchste Präzision, Schlag­kraft und Wirt­schaft­lich­keit.

Maximales Volumen in seiner kompaktesten und wendigsten Form

Der neu ent­wi­ckel­te Rahmen der UX 7601 Super und UX 8601 Super führt als durch­gän­gi­ge Einheit von der Achse direkt auf die se­ri­en­mä­ßi­ge Un­ten­an­hän­gung. Die nach vorn ab­fal­len­de Rah­men­form er­mög­licht eine ideale Ge­wichts­ver­tei­lung der Feld­sprit­ze. Die zu­läs­si­gen Stütz- und Achs­las­ten werden somit optimal genutzt. Der Schwer­punkt liegt bei dem neuen Rah­men­kon­zept besonders tief. Hierdurch wird eine hohe Stand­si­cher­heit auch in Hanglagen und Kur­ven­fahr­ten ge­währ­leis­tet. Gleich­zei­tig weist der Rahmen eine hohe Bo­den­frei­heit auf. Mit einer op­tio­na­len Un­ter­bo­den­ver­klei­dung werden hohe und sensible Pflan­zen­be­stän­de geschützt. Ein weiterer Pluspunkt: Durch den ein­tei­li­gen Rahmen ohne separate Deichsel verfügen die neuen UX Super über ein ver­gleichs­wei­se geringes Ei­gen­ge­wicht und eine hohe Nutzlast.

Die schmale Form des Spritz­flüs­sig­keitstanks, mit den links und rechts seitlich am Rahmen an­ge­brach­ten Spül­was­ser­tanks, trägt ins­be­son­de­re bei teil­ge­füll­tem Behälter zu einem sicheren Fahr­ver­hal­ten bei. Ein weiterer großer Vorteil bei dem aus Po­ly­ethy­len ge­fer­tig­ten Behälter liegt in der sehr runden Form­ge­stal­tung und den besonders glatten Innen- und Au­ßen­wän­den, die insgesamt eine sehr einfache Reinigung er­mög­li­chen. Durch die clevere Geometrie kann auf störende, schlech­ter zu rei­ni­gen­de Schwall­wän­de komplett ver­zich­tet werden.

4-fach gedämpftes Super-L3-Gestänge jetzt bis 42 m Arbeitsbreite

Für hohe Ansprüche steht für die beiden neuen UX das Super-L3-Gestänge mit 39, 40 oder 42 m Ar­beits­brei­te zur Verfügung. Wichtig: Mit Klapp­stel­len bei 12, 24 und 33 m und optional er­hält­li­chen Re­du­zier­ge­len­ken am End­aus­le­ger bietet dieses Super-L3-Gestänge höchste Fle­xi­bi­li­tät für den Einsatz mit re­du­zier­ten Ar­beits­brei­ten. Das ein­sei­ti­ge Klappen bis zum inneren Ausleger zur Umfahrung von Hin­der­nis­sen ist ebenfalls ein großer Pluspunkt.

Die gleich­zei­tig sehr stabilen und leichten Ausleger in Pro­fil­bau­wei­se und die hy­drau­lisch vor­ge­spann­ten Aus­weich­ge­len­ke zu den komplett aus Aluminium be­ste­hen­den End­aus­le­gern sorgen für eine einmalig ruhige Ge­stän­ge­la­ge. Zudem sind die neuen Super-L3-Ge­stän­ge­va­ri­an­ten mit 39 bis 42 m Ar­beits­brei­te se­ri­en­mä­ßig mit der aktiven Ge­stän­ge­füh­rung Con­tour­Con­trol und der aktiven Schwin­gungs­til­gung SwingStop aus­ge­stat­tet.

Der besondere Clou: durch eine ver­schach­tel­te Klappung baut das Gestänge in Trans­port­po­si­ti­on trotzdem kompakt und ragt nicht nach vorne über die Spritze hinaus. Das ein­ge­klapp­te Super-L-Gestänge sitzt sicher und gefedert in einer eigens ent­wi­ckel­ten Ge­stän­ge­ab­la­ge. Be­schä­di­gun­gen, die häufig aufgrund von Trans­port­fahr­ten auftreten, gibt es deshalb bei Amazone nicht.

Er­hält­lich sind die beiden neuen UX Typen 7601 und 8601 auch mit kleineren Ar­beits­brei­ten der Super-L2 und Super-L3-Gestänge.

Leistungsfähige Pumpen ohne Kompromisse

Die her­vor­ra­gen­de Rühr­leis­tung bei den großen Tank­vo­lu­men wird durch zwei leis­tungs­star­ke Kol­ben­mem­bran­pum­pen mit 250 l/min (Spritz­pum­pe) und 350 l/min (Rührpumpe) si­cher­ge­stellt. Die sehr zu­ver­läs­si­ge Technik der Kol­ben­mem­bran­pum­pe er­mög­licht gleich­blei­bend hohe För­der­leis­tun­gen, un­ab­hän­gig vom Spritz­druck. Selbst bei hohen Sys­tem­drü­cken liegen immer gleich­blei­bend hohe Rühr­leis­tun­gen und Aus­bring­men­gen an. Zudem sind die Kol­ben­mem­bran­pum­pen selbst­an­sau­gend, wodurch der komplette Spritz­flüs­sig­keits­kreis­lauf sehr einfach und mit kurzen Wegen aufgebaut wird. Dies bietet auch eine we­sent­li­che Grundlage für eine schnelle und gründ­li­che Reinigung. Die neu ent­wi­ckel­te Pum­pen­ge­ne­ra­ti­on verfügt außerdem über größere Kol­ben­durch­mes­ser, damit die Membranen me­cha­nisch weniger belastet werden. Das sorgt für sehr hohe Stand­zei­ten bei minimalem War­tungs­auf­wand.

Die Spritz- und die Rührpumpe können wahlweise über eine Ge­lenk­wel­le oder hy­drau­lisch an­ge­trie­ben werden. Ein sehr nütz­li­ches Detail: Der komplett in die ISOBUS-Bedienung in­te­grier­te hy­drau­li­sche Pum­pen­an­trieb regelt die er­for­der­li­che Pum­pen­dreh­zahl je nach Be­triebs­zu­stand voll­au­to­ma­tisch.

Höchster Bedienungskomfort im SmartCenter

Neben der enormen Flä­chen­leis­tung steht auch bei den beiden neuen UX Super Modellen die Ent­las­tung des Fahrers im Fokus. Unter der Abdeckung auf der linken Fahr­zeug­sei­te verbirgt sich sicher geschützt das Ein­stell­zen­trum Smart­Cen­ter mit der kom­plet­ten Be­dien­ar­ma­tur. Außerdem ist hier der leis­tungs­star­ke 60 l fassende Ein­spül­be­häl­ter un­ter­ge­bracht. Das Smart­Cen­ter bietet für jeden Kun­den­wunsch die ideale Lösung: Neben dem komplett manuell zu be­die­nen­den Standard Paket ist das clever-einfache Comfort-Paket mit dem Twin Terminal 3.0 verfügbar. Es enthält den au­to­ma­ti­schen Be­füll­stopp für die Saug- und Druck­be­fül­lung, die au­to­dy­na­mi­sche füll­stands­ab­hän­gi­ge Rühr­werks­re­ge­lung und fern­be­dien­te Rei­ni­gungs­pro­gram­me. Maximalen Komfort be­inhal­tet das Comfort-Paket plus mit dem druck­sen­si­ti­ven Touch­ter­mi­nal für die Ma­schi­nen­be­die­nung mit komplett au­to­ma­ti­sier­ten Befüll- und Rei­ni­gungs­pro­zes­sen.

Maximale Leistung mit High Flow+

Um bei sehr großen Ar­beits­brei­ten und gleich­zei­tig hohen Ar­beits­ge­schwin­dig­kei­ten trotzdem eine wirksame Ap­pli­ka­ti­on mit einer aus­rei­chen­den Auf­wand­men­ge zu ga­ran­tie­ren, können die UX 7601 Super und UX 8601 Super mit dem op­tio­na­len HighFlow+ System aus­ge­rüs­tet werden. Die in­tel­li­gen­te Re­ge­lungs­tech­nik erlaubt es, dass beide Pumpen für den Spritz­be­trieb genutzt werden können und trotzdem eine hohe Rühr­werks­leis­tung für eine homogene Spritz­flüs­sig­keit zur Verfügung steht. Alle Kom­po­nen­ten des Systems HighFlow+ sind komplett in die Rei­ni­gungs­pro­zes­se in­te­griert.

Quelle: AMAZONE